Siegerehrung Stadtmeisterschaften

 

SIEGER­EHRUNG 2018

STADTMEISTER­SCHAFT IM SPORTSCHIESSEN

 

Siegerehrung: Die glücklichen Gewinner der 23. Stadtmeisterschaft 2018

An zwei Wochenenden im Juni fanden sich 62 begeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer zahlreicher Vereine zur 23. Stadtmeisterschaft im Vereinsheim des SSV Braunshardt 1970 e.V. wieder ein. Die Siegerehrung fand am Sonntag den 30. September 2018 in den Räumlichkeiten der Feuerwehr Weiterstadt statt, bei der wir uns recht herzlich bedanken.

Den ersten Platz in der Damenklasse konnte sich Selina Birnbaum (FFW) mit 116 Ringen für sich entscheiden. Den zweiten Platz sicherte sich Katrin Wesp (Närrische Brauscht) mit 95 Ringen. Knapp dahinter landete Natascha Birnbaum (FFW) auf den dritten Platz mit 89 Ringen. Die Mannschaft der Närrischen Brauscht mit den Teammitgliedern Ina Becker, Denise Dexheimer und Katrin Wesp bauten ihren Abstand mit stolzen 246 Ringen aus und erlangten somit den ersten Platz. Auf den zweiten Platz mit 187 Ringen kam das Team SKG Gräfenhausen um Grit Zimmermann, Vivien und Karin Knell.

Willi Trenado (TrAsBo) konnte in der Herrenklasse mit souveränen 143 Ringen den ersten Platz für sich ergattern. Bernhard Müller (SKG Gräfenhausen) konnte den zweiten Platz mit 136 Ringen sein Eigen nennen. Der dritte Platz in der Herreneinzel­wertung ging an Andreas Köhler (FFW) mit 129 Ringen. Die Mannschaft TrAsBo, bestehend aus Willi Trenado, Jan Ascher und Sebastian Bott legten ein super Ergebnis mit 392 Ringen vor und landeten somit auf den ersten Platz. Wolfgang Becker, Roland Weisener und Jörg Knell von der SKG Gräfenhausen schlugen mit 328 Ringen zu Buche und erzielten den zweiten Platz. Last but not least konnte sich auch wieder die SKG Gräfenhausen mit Harald Zimmermann, Bernhard Müller und Jörg Knell mit 320 Ringen den dritten Platz sichern.

Dieses Jahr gab es erfreulicherweise wieder die Schülerklasse. Benjamin Grütz (Tauchverein Braunshardt) sicherte sich konkurrenzlos mit 83 Ringen den ersten Platz.

In der Jugendklasse legte Luna Birnbaum (FFW) eine stolze Leistung mit 134 Ringen heraus und wurde mit den ersten Platz belohnt. Ben Zimmermann (SKG Gräfenhausen) konnte sich den zweiten Platz mit 95 Ringen sichern. Den dritten Platz erlangte Monika Weisener (SKG Gräfenhausen) mit 70 Ringen. Wieder ein Podiumsplatz ging an Mannschaft der SKG Gräfenhausen bestehend aus Monika Weisener, Mia und Ben Zimmermann. Sie konnten mit 201 Ringen als einzige Jugendmannschaft den ersten Platz holen.

In der Altersklasse siegte Dieter Jacob (SG Weiterstadt 50+) mit 172 Ringen. Ebenfalls mit 172 Ringen, landete Wolfgang Schulz (Eintracht Fan’s) auf den zweiten Platz. Ewald Ruhl (SG Weiterstadt 50+) kämpfte sich mit 170 Ringen auf Platz drei. Auch als Mannschaft konnte sich die SG Weiterstadt 50+ um Günter Schuchmann, Dieter Jacob und Ewald Ruhl durchsetzen und schoss sich mit 502 Ringen auf den ersten Platz. Der Imkerverein Weiterstadt mit Werner Meub, Heinrich Petri und Miroslav Balek konnte sich ebenfalls wieder ein Podiumsplatz sichern. Sie erreichten mit 476 Ringen den zweiten Platz. Mit 405 Ringen konnten die Eintracht Fan’s, bestehend aus Goffredo Ricardi, Helmut Bormet und Wolfgang Schulz, den dritten Platz ihr Eigen nennen.

Ein weiterer Sieg mit 365 Ringen für die Feuerwehr Weiterstadt ging an die Gemischtmannschaft, die sich aus Andreas Köhler, Henry und Selina Birnbaum zusammensetzte. Den zweiten Platz mit 355 Ringen, holte sich die Närrische Brauscht um Paul Wesp, Holger Mischlich und Norbert Becker. Abgerundet wurde der dritte Platz durch die Feuerwehr Weiterstadt mit Henry Birnbaum, Andreas Köhler und Marion Wiegand. Sie schlugen mit 333 Ringen zu Buche. Damit ist es für die Feuerwehr Weiterstadt der insgesamte sechste Podiumssieg in dieser Stadtmeisterschaft.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Teilnehmerinnen, Teilnehmern und Helfer. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Stadtmeisterschaft und hoffen auf eine genauso tolle Beteiligung, wenn es wieder heißt GUT SCHUSS!

 

SIEGER­EHRUNG 2017

STADTMEISTER­SCHAFT IM SPORTSCHIESSEN

 

Siegerehrung: Die glücklichen Gewinner der 22. Stadtmeisterschaft 2017

SIEGER­EHRUNG 2016

STADTMEISTER­SCHAFT IM SPORTSCHIESSEN

 

Siegerehrung: Die glücklichen Gewinner der 21. Stadtmeisterschaft 2016

Die Saison der 1. Luftgewehrmannschaft des SSV Braunshardt verläuft bislang erfolgreich. Mit Sven Gernand, aktuell an Position 1 der Setzliste, führt das Team die Tabelle in der höchsten Klasse im Schützenkreis mit 10:2 Punkten an.

Während für die „hauptamtlichen“ Sportschützen der Liga-Alltag wieder begonnen hat, wurden im Oktober die Sieger der Stadtmeisterschaft im Sportschießen geehrt. Zwischen 17. Juni und 03. Juli waren zahlreiche Mitglieder anderer Vereine bei dem jährlich stattfindenden Wettbewerb mit dem Luftgewehr angetreten. In den Räumen der Freiwilligen Feuerwehr Weiterstadt wurden nun die Leistungen aller Teilnehmer durch den Vorstand des SSV gewürdigt und Pokale und Urkunden überreicht.

Die Damen-Wertung konnte in diesem Jahr Vivien Knell von der SKG Gräfenhausen mit 90 Ringen für sich entscheiden. Dahinter platzierten sich, jeweils mit 84 Ringen, Katharina Bauer von den Eintracht Fans und und Bianca Langendorf von der DLRG Gräfenhausen, die auch die Damen-Mannschaftswertung gewann.

Bei den Herren siegte Bernhard Müller von der SKG Gräfenhausen. Mit 165 Ringen gewann er die Herren-Einzelwertung vor Willi Trenado (TrAsBo, 144) und Kai Monden (MFC Weiterstadt, 137). Eine geschlossene Mannschaftsleistung bescherte dem Kegelclub TrAsBo den Titel in der Mannschaftswertung.

In der Altersklasse siegte Ewald Ruhl von der SG Weiterstadt 50+ vor Wolfgang Schulz (Eintracht Fans) und Alvons Vetter (Imkerverein Weiterstadt). Den Mannschaftstitel gewannen in diesem Jahr die Eintracht Fans vor dem Imkerverein.

Die Schülerwertung gewann Mia Zimmermann von der SKG Gräfenhausen. Bei den Jugendlichen siegte Monika Weisener, so dass auch der Pokal für die Mannschaftswertung der Jugendlichen an die SKG ging.